Die Story

Während eine Antiterror-Task-Force den Zugriff auf eine Gruppe gefährlicher Islamisten vorbereitet, erfährt der Agent Sascha Schramm (30), dass sein kleiner Bruder Marko (24) unter den Zielpersonen ist - als Komplize. Der Zugriff soll an einer Autobahnraststätte bei einer Bombenübergabe geschehen. Während der Zeitpunkt des Zugriffs immer näher rückt, sucht Sascha verzweifelt nach einem Weg, seinen kleinen Bruder, der sich seit seiner Konversion zum Islam zunehmend radikalisiert hat, vor der Staatsgewalt zu bewahren.

Sascha gefährdet den Einsatz und seine Karriere, als er letztlich eingreift. Das Vorhaben geht schief und Sascha droht sowohl vor seinen Kollegen, als auch vor seinem Bruder aufzufliegen. Damit beginnt Saschas Dilemma…